Frühe Hilfen - Guter Start für Hamburgs Kinder

Motif Frühe Hilfen
Motto
Kreisel e.V. ...für das Leben mit Kindern

PEKiP

Prager-Eltern-Kind-Programm

Angebot

Die Eltern können in der Gruppe ihr Kind bewusster erleben und seine Entwicklungsschritte während des ersten gemeinsamen Jahres achtsam begleiten. In einem warmen Raum erleben sich die Kinder nackt oder leicht bekleidet, sie können selbstständig tätig sein und ihren Körper gut wahrnehmen, erste Kontakte zu Gleichaltrigen entstehen.
Die Eltern finden in der Gruppe Zeit und Raum für Erfahrungsaustausch und aktuelle Fragen. In der Kursleiterin finden sie dabei eine erfahrene und kompetente Begleiterin.

Das Jahr gliedert sich in 2 Blöcke, die ca. 10 - 14 Treffen umfassen. Die Kinder sind zu Beginn des ersten Blocks in der Regel zwischen 8 und 16 Wochen alt.

Zielgruppen

  • Genderbezug:
    • geschlechterübergreifend
  • Lebenslage:
    • Familien mit Kindern unter 3 Jahre
    • nach der Geburt

Leistungen

  • Beratung:
    • Information
  • Betreuung:
    • Begleitung
  • Angebotsform:
    • ambulant
    • in der Gruppe

Kontakt

Kreisel e.V. ...für das Leben mit Kindern
Ehrenbergstraße 25
22767 Hamburg
(040) 38612371
(040) 38086707
www.kreiselhh.de
Mail Senden

Öffnungszeiten

Bürosprechzeiten: Mo-Fr: 10-11 und 14-16 Uhr (außer mittwochs)

Verkehrsverbindung

Öffentlicher Nahverkehr: S-Bahn bis Bahnhof Altona oder Königstraße/ Bus 112 bis Mörkenstr.

Kosten

132 Euro für elf Termine

Sonstiges

Anmeldung unter: www.kreiselhh.de/der-kleine-kreisel/mit-kik-pekip oder Tel. 040 - 38 55 83 Anmeldungen können erst nach der Geburt angenommen werden.

Weitere Angebote in Frühe Hilfen