Frühe Hilfen - Guter Start für Hamburgs Kinder

Motif Frühe Hilfen
Motto
Motto
Motto
◀ Zurück zur Übersicht

Rückbildungsgymnastik

Regenerationsangebot für junge Mütter
Eine Hebamme bietet zur Stärkung, Pflege und Entspannung des Körpers ca. 8 Wochen nach der Geburt Rückbildung an. Die Übungen beugen einer Beckenbodenschwäche vor und Stabilisieren den Kreislauf. Die Babys können mitgebracht werden. I.d.R übernimmt die Krankenkasse die Kosten.
Straffung der Bauchmuskulatur und Vorbeugung einer Beckenbodenschwäche
Krankenversicherung erforderlich: Die Krankenkasse übernimmt die Kosten für einen Kurs.

Für Mütter ab 8 bis 18 Wochen nach der Geburt
Keine
Genderbezug
  • nur weiblich
Lebenslage
  • nach der Geburt
Behandlung
  • gesundheitliche Vorsorge



◀ Zurück zur Übersicht

Elternschule Steilshoop

Einrichtung der Familienbildung, Treffpunkte und Gruppenangebote

Was die Elternschule Steilshoop möchte, ist Ihnen Hilfestellung, Spaß und Beratung anbieten. Denn das Leben mit Kindern ist nicht nur wunderschön, bereichernd und vielfältig, es bringt Eltern oft auch an ihre Grenzen: nervlich und finanziell. Ob Sie ein Kind haben oder mehrere,
ob Sie allein erziehend sind oder in einer Partnerschaft leben, was alle brauchen, ist Unterstützung und Entlastung. Das kann konkrete Beratung rund um Erziehung und Partnerschaft sein, ein paar Stunden, die man ganz ohne Kinder gestaltet oder aber auch Anregungen für Spiele mit dem Nachwuchs. Die offenen Treffpunkte bieten Ihnen die Möglichkeit, einfach mal vorbei zu kommen, um mit anderen zu frühstücken, Kontakte zu knüpfen oder um kreativ zu werden.
Di. 10.00 – 12.00 Uhr
Do.16.00 – 18.00 Uhr
Busse M7, M26, 118 bis Gründgenstraße (West). Über Edwin-Scharff-Ring zur Grundschule Edwin-Scharff-Ring. Die Elternschule ist im orangenen Pavillon neben der Sporthalle
Kontakt
Elternschule Steilshoop
Edwin-Scharff-Ring 56
22309 Hamburg Wandsbek

Telefon: (040) 63 70 24 980

Telefax: (040) 63 70 24 989

Internet: www.elternschule-steilshoop.de

Email: info@elternschule-steilshoop.de


Die Einrichtung ist barrierefrei