Frühe Hilfen - Guter Start für Hamburgs Kinder

Motif Frühe Hilfen
Motto
Elternschule im Bethesda Krankenhaus Bergedorf

PEKiP®

Prager-Eltern-Kind-Programm

Angebot

Zeit für Spiel und Spaß mit dem Baby im ersten Lebensjahr.
In der PEKiP – Gruppe treffen sich Eltern mit ihren Babys im gleichen Alter wöchentlich in einem warmen Raum. Zu einer Gruppe gehören 6-8 Erwachsene mit ihren Babys. Die Gruppentreffen dauern jeweils 90 Minuten. In dieser Zeit sind die Babys nackt, damit sie sich freier bewegen können.

Zielgruppen

  • Genderbezug:
    • geschlechterübergreifend
  • Altersgruppen:
    • Kinder unter 3 Jahre
  • Lebenslage:
    • Familien mit Kindern unter 3 Jahre
    • nach der Geburt

Leistungen

  • Beratung:
    • Information
  • Betreuung:
    • Begleitung
  • Bildung und Freizeit:
    • Freizeitangebote
  • Angebotsform:
    • ambulant
    • in der Gruppe

Kontakt

Elternschule im Bethesda Krankenhaus Bergedorf
Glindersweg 80
21029 Hamburg
https://klinik-bergedorf.de/kurse-geburt
Mail Senden

Verkehrsverbindung

Linie 135 - Haltestelle Bethesda AK Bergedorf Linie 235 - Haltestelle Wentorfer Straße

Die Räume sind barrierefrei

Kosten

Aufnahmebedingungen

Anmeldung unter: (040) 739 59 52

Sonstiges

Aktuelle Termine und weitere Informationen sind auf der Internetseite der Elternschule einzusehen.

Weitere Angebote in Frühe Hilfen