Frühe Hilfen - Guter Start für Hamburgs Kinder

Motif Frühe Hilfen
Motto
Motto
Motto
◀ Zurück zur Übersicht

Schwangerenberatung

Psychosozial- und gesundheitlich orient. Schwangerschaftsberatung, Schwangerschaftskonfliktberatung
Beratung zu sozialen und finanziellen Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt.
Pflichtberatung vor einem Schwangerschaftsabbruch gem. §219 StGB, Beratung im Entscheidungskonflikt bei ungeplanter Schwangerschaft, Beratung zu allen Verhütungsmitteln.
Ja
z. T. gebührenpflichtig- bitte erfragen
Die Beratung in Zusammenhang mit einem möglichen Schwangerschaftsabbruch ist kostenlos.
Genderbezug
  • geschlechterübergreifend
Lebenslage
  • vor der Geburt
Beratung
  • Beratung für gewählte Zielgruppe(n)
  • Information
  • Vermittlung



◀ Zurück zur Übersicht

pro familia - Beratungsstelle Bergedorf

pro familia - regional

In die Räume der Außensprechstunde in Bergedorf können Sie donnerstags zwischen 16:00 und 19:00 Uhr kommen, wenn Sie zu folgenden Themen beraten werden wollen:

  • Entscheidungskonflikt bei ungeplanter Schwangerschaft
  • Pflichtberatung vor einem Schwangerschaftsabbruch
  • für Frauen und Familien aus dem Bezirk Bergedorf: sozialrechtliche Beratung bei Schwangerschaft und Geburt.
Sprechstunde ohne Voranmeldung Donnerstags: 16:00-19:00.

Die Beratungsstelle ist nur innerhalb der Sprechzeiten telefonisch erreichbar. Zu anderen Zeiten wenden Sie sich bitte an das Beratungszentrum in der Innenstadt.
S-Bahn Nettelnburg - Ausgang Bergedorf West, 5 Min. Fußweg.

Die Beratungsstelle befindet sich am Einkaufszentrum - gegenüber der Hamburger Sparkasse
Kontakt
pro familia - Beratungsstelle Bergedorf
Friedrich Frank Bogen 31
21033 Hamburg Bergedorf

Telefon: (040) 72 47 839

Telefax: (040) 30 99 74 931

Internet: www.profamilia-hamburg.de

Email: hamburg-bergedorf@profamilia.de


Die Einrichtung ist barrierefrei