Frühe Hilfen - Guter Start für Hamburgs Kinder

Motif Frühe Hilfen
Motto
Motto
Motto
◀ Zurück zur Übersicht

Stadtteilmütter Lohbrügge

ehrenamtliche Frauen mit Migrationshintergrund unterstützen Mütter im Alltag
Die Stadtteilmütter Lohbrügge sind ehrenamtlich tätige Frauen aus vielen Ländern.
Sie kennen sich im Stadtteil aus und wissen, wo es für alltägliche Fragen und Sorgen Angebote und Hilfen gibt.
Sie geben ihr Wissen an andere Familien weiter, begleiten Familien zu Behörden und Einrichtungen, übersetzen und erklären.
Keine
Kontakt:
Frauke Walkusch oder Swetlana Burghardt
Sprechzeit: Montag 13 – 15 Uhr
Haus Brügge
Leuschnerstraße 86 | 21031 Hamburg
Telefon: +49 739 246 80
stadtteilmuetter.lo@sprungbrett-bergedorf.de
Genderbezug
  • geschlechterübergreifend
Lebenslage
  • nach der Geburt
  • mit Migrationshintergrund
Beratung
  • Information
  • Vermittlung
Betreuung
  • Begleitung
fremd- und muttersprachige Angebote
  • other languages | sonstige Sprachen



◀ Zurück zur Übersicht

Kinder- und Familienhilfezentrum Lohbrügge

KiFaZ Lohbrügge

Angebote für Schwangere, Eltern mit Babys und Kleinkindern, Kitakinder

Das kifaz ist eine Einrichtung der stadtteilorientierten Familienhilfe, eine leicht erreichbare Anlaufstelle für ratsuchende Kinder, Jugendliche und Familien in Lohbrügge. Die präventive Arbeit verfolgt das Ziel Familien mit Unterstützungsbedarf eine selbst bestimmte Lebensführung zu ermöglichen.

Schwerpunkte:
  • Auskunft über alle Angebote der Jugendhilfe, sozialer Infrastruktur und Bildungsangebote
  • Allgemeine Sozialberatung, offene Beratungszeiten
  • Familienberatung
  • Angebote für Eltern mit Kindern in den ersten Lebensjahren
  • Spezielle Angebote für Familien mit Migrationsgeschichte
  • Krisenintervention
  • Nachbarschaftshilfe und freiwilliges Engagement
  • Organisation der AG Kinder und Jugend

Ressourcen:
  • Festangestelltes Personal mit russischen, polnischen und englischen Sprachkompetenzen
  • Honorarkräfte mit Dari/Farsi, Türkisch und weiteren Sprachen
  • Langjährige Erfahrungen in der Arbeit mit Familien mit Migrationsgeschichte
  • Langjährige Kenntnis des Stadtteils
  • Familienberatung durch eine (auch Polnisch sprechende) Psychologin
  • Familienhebammen
  • Stadtteilmütter
Mo, Mi, Do, Fr: 10:00-15:00 Uhr
Di: 10:00-18:00 Uhr
offene Beratung: Di 16:00-18:00, Fr 10:00-12:00
Buslinie 12 und 234
Haltestellen Fritz-Lindemann-Weg und Mendelstraße
Kontakt
Kinder- und Familienhilfezentrum Lohbrügge
Fritz-Lindemann-Weg 2
21031 Hamburg Bergedorf

Telefon: (040) 72 54 34 60

Telefax: (040) 72 54 35 62

Internet: www.sprungbrett-ev-hamburg.de

Email: kifaz.lo@sprungbrett-bergedorf.de


Die Einrichtung ist barrierefrei