Frühe Hilfen - Guter Start für Hamburgs Kinder

Motif Frühe Hilfen
Motto
Motto
Motto
◀ Zurück zur Übersicht

Von Anfang an! in Bramfeld-Nord

Treffpunkt , Sozialberatung und Gesundheitsberatung für Schwangere und Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren.
Das frühe Hilfen Projekt Von Anfang an! bietet Schwangeren und Familien mit Kindern im Alter von 0-3 offene Treffpunkte, Kurse , Beratung und Gruppenangebote. Das Team vor Ort bietet umfassende Unterstützung und Beratung in Gesundheitsfragen, bei sozialen Belangen und in Bezug auf die Eltern-Kind-Bindung. Die Familien finden einen Ort für Fragen und Antworten, neue Kontakte und Austausch untereinander, erfahren Entlastung und erleben gemeinsamen Spass.
Die Angebote:
  • Offener Treffpunkt
  • Babymassage
  • Beratungszeit
  • Familienfrühstück
Ein niedrigschwelliger Zugang zu Unterstützungsmöglichkeiten, sowie die Stärkung des Familiensystems und Förderung der Eltern-Kind-Bindung.
Das Team setzt sich zusammen aus zwei Pädagoginnen und einer Kinderkrankenschwester.
Für Schwangere und Eltern mit Kindern bis zum dritten Lebensjahr aus Bramfeld. Das Angebot Von Anfang an! ist kostenlos.
Melden Sie sich für Informationen, Fragen und Terminvereinbarung unter der Rufnummer 040 98 23 48 57 oder unter der eMail Adresse bramfeldnord@abendroth-haus.de.
Keine
Angebote:
  • offener Treffpunkt: Donnerstag 14-16 Uhr
  • Babymassage - Termine auf Anfrage
  • Beratungszeit: Dienstag 12-14 und Do. 10-12 Uhr (Einzelberatungen zu den Themen Gesunde Entwicklung, Ernährung und Erziehung, sowie Hilfestellung bei Anträgen und auf Wunsch Hausbesuche)
  • Familienfrühstück: jeden letzten Samstag im Monat 09-12 Uhr
Genderbezug
  • geschlechterübergreifend
Altersgruppen
  • bis 3 Jahre
Lebenslage
  • Familien mit Kindern unter 3 Jahre
  • vor der Geburt
  • nach der Geburt
Beratung
  • Beratung für gewählte Zielgruppe(n)
  • Information
Betreuung
  • Begleitung



◀ Zurück zur Übersicht

Abendroth-Haus Standort Bramfeld

Unterstützung für Familien mit ambulanten und stationären Hilfen und in den Projekten vor Ort.

Das Abendroth-Haus ist Spezialist für Mutter-Kind-Hilfen und sozialräumliche ambulante Hilfen, in den versch. Projekten wird präventive frühe Hilfen angeboten. Gemeinsame mit dem Team der Einrichtung geht es auf die Suche nach Lösungsmöglichkeiten, um in schwierigen Lebenssituationen oder Krisen zu unterstützen. Dabei wird den Eltern Verantwortung zugemutet und ohne sie allein zu lassen.
Die Frauen, Familien, Kinder und Jugendlichen stehen mit ihren Anliegen im Zentrum der Hilfeangebote. Ihr Wunsch und ihr Wille Prozesse einzugehen sind für das Team des Abendroth - Hauses handlungsleitend.
Ziel ist es, Kinder zu schützen, Entwicklung zu ermöglichen und Selbstbestimmung zu fördern.
Mitwoch 10-12 Uhr Hebammensprechstunde in der Elternschule
Rufen Sie gerne bei Fragen oder zur individuellen Terminvereinbarung an, bei Mailboxnachrichten wird zeitnah zurück gerufen.
Buslinie 118 bis Haltestelle Hegholt
Kontakt
Abendroth-Haus Standort Bramfeld
Am Stühm-Süd 138
22145 Hamburg Wandsbek

Telefon: (040) 64 41 59 23

Email: familienhebammen@abendroth-haus.de