Frühe Hilfen - Guter Start für Hamburgs Kinder

Motif Frühe Hilfen
Motto
Motto
Motto
◀ Zurück zur Übersicht

Von Anfang an: Sicherer Hafen

Ein Kurs für Familien rund um die Geburt bis ins zweite Lebensjahr
Die Kursleiterinnen sind Entwicklungsexpertinnen, die mit den Eltern in elf Einzelterminen auf die Einzigartigkeit der Babys eingehen werden. In vier Gruppenterminen geht es um die Entwicklung des Paares zu Eltern und des Ungeborenen zu einem Kleinkind. Die Familien erhalten Informationen und Hilfen, damit ihre Kinder in einem sicheren Hafen aufwachsen können.
  • Stärkung der Eltern-Kind-Bindung
  • Austausch mit anderen Eltern
Die Kursleiterinnen sind Familienhebammen und Familienkinderkrankenschwestern mit Weiterbildung in Entwicklungspsychologischer Beratung.
Die Elternkurse des Sicheren Hafens wurden entwickelt von der Babyambulanz – Von Anfang an. in Kooperation mit der BerndtSteinKinder Stiftung.
Die Teilnahme ist für alle Eltern offen dank der Unterstützung durch die BerndtSteinKinder Stiftung.
Anmeldung und Informationen unter: 040-27880886 oder info@vonanfang.de
25,- Euro
monatlich, wenn es den Familien möglich ist. Sonst ermäßigt oder kostenfrei.
Genderbezug
  • geschlechterübergreifend
Lebenslage
  • Familien mit Kindern unter 3 Jahre
  • vor der Geburt
  • nach der Geburt
Beratung
  • Beratung für gewählte Zielgruppe(n)
  • Information
Betreuung
  • Begleitung




◀ Zurück zur Übersicht

Elternschule Bergedorf

Angebote, offene Treffs,Kurse zur Erziehung, Gesundheit, Familienleben

Das Leben mit Kindern ist vielfältig und schön, bringt aber auch viele Veränderungen mit sich – dabei möchtedie Elternschule unterstützen und begleiten. Ob es um den Austausch mit anderen Eltern, Spielanregungen für die Kinder oder um Erziehungsthemen geht.
Die Eltern finden hier Eltern-Kind-Gruppen, offene Treffs, Workshops und Vorträge rund ums Thema Kinder. Außerdem Gruppen für Erwachsene zu Erziehungsthemen, Gesundheitsfragen sowie Kreativangebote.

Die Angebote richten sich an alle Erwachsenen, die mit Erziehungsaufgaben betraut sind und im Bezirk Bergedorf leben. Es sind alle Menschen aus unterschiedlichen Kulturen und Lebenssituationen, in deren Gemeinschaft Kinder aufwachsen, willkommen.
Die Gebühren für die Kurse werden am ersten Kurstag in bar bezahlt. Eine Gebührenbefreiung ist möglich, offene Treffpunkte sind grundsätzlich gebührenfrei.
Büro-Sprechzeiten:
Dienstag und Donnerstag von 10 - 12 Uhr
Das Bunte Haus für Eltern und Kinder
S-Bahn Nettelnburg, Fußweg 10 min, Zugang gegenüber Ladenbeker Furtweg 246 neben dem Heizkraftwerk mit Schornstein
Kontakt
Elternschule Bergedorf
Billwerder Billdeich 648a
21033 Hamburg Bergedorf

Telefon: (040) 42 89 12 684

Telefax: (040) 42 73 10 160

Internet: www.hamburg.de/familie-und-senioren/elternschule/

Email: elternschule@bergedorf.hamburg.de


Die Einrichtung ist barrierefrei

  • Allermöhe
  • Altengamme
  • Bergedorf
  • Billwerder
  • Curslack
  • Kirchwerder
  • Lohbrügge
  • Moorfleet
  • Neuallermöhe
  • Neuengamme
  • Ochsenwerder
  • Reitbrook
  • Spadenland
  • Tatenberg