Frühe Hilfen - Guter Start für Hamburgs Kinder

Motif Frühe Hilfen
Motto
Motto
Motto
◀ Zurück zur Übersicht

Familienteam im KiFaZ Lohbrügge

begleitet Familien mit Unterstützungsbedarfen oder vermittelt sie in das Hilfesystem weiter
Ein multiprofessionelles Team mit einer Familienhebamme bietet Unterstützung und Beratung für (werdende) Eltern vor und nach der Geburt bis zur Vollendung des ersten Lebensjahres und vermittelt in weiterführende Angebote der Frühen Hilfen. Das Angebot des Familienteams enthält die Zusammenarbeit mit SozialpädagogInnen und KinderkrankenpflegerInnen.
niedrigschwelliger Zugang zu einer Familienhebamme und zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten. Stärkung des Familiensystems und Förderung der Eltern-Kind-Bindung.
(werdende) Eltern aus Bergedorf-Lohbrügge
Keine
weitere Angebote sind der Schwangerentreff, Fit mit Baby und der Babytreff. Details hierzu finden Sie unter den Angeboten des KiFaZ Lohbrügge sowie dessen Außenstellen Elterntreff Billebogen und Baby-Oase.
Genderbezug
  • geschlechterübergreifend
Altersgruppen
  • bis 3 Jahre
Lebenslage
  • Familien mit Kindern unter 3 Jahre
  • vor der Geburt
  • nach der Geburt
Beratung
  • Beratung für gewählte Zielgruppe(n)
  • Information
  • Vermittlung
Behandlung
  • gesundheitliche Vorsorge
Betreuung
  • Begleitung



◀ Zurück zur Übersicht

Kinder- und Familienhilfezentrum Lohbrügge

KiFaZ Lohbrügge

Angebote für Schwangere, Eltern mit Babys und Kleinkindern, Kitakinder

Das kifaz ist eine Einrichtung der stadtteilorientierten Familienhilfe, eine leicht erreichbare Anlaufstelle für ratsuchende Kinder, Jugendliche und Familien in Lohbrügge. Die präventive Arbeit verfolgt das Ziel Familien mit Unterstützungsbedarf eine selbst bestimmte Lebensführung zu ermöglichen.

Schwerpunkte:
  • Auskunft über alle Angebote der Jugendhilfe, sozialer Infrastruktur und Bildungsangebote
  • Allgemeine Sozialberatung, offene Beratungszeiten
  • Familienberatung
  • Angebote für Eltern mit Kindern in den ersten Lebensjahren
  • Spezielle Angebote für Familien mit Migrationsgeschichte
  • Krisenintervention
  • Nachbarschaftshilfe und freiwilliges Engagement
  • Organisation der AG Kinder und Jugend

Ressourcen:
  • Festangestelltes Personal mit russischen, polnischen und englischen Sprachkompetenzen
  • Honorarkräfte mit Dari/Farsi, Türkisch und weiteren Sprachen
  • Langjährige Erfahrungen in der Arbeit mit Familien mit Migrationsgeschichte
  • Langjährige Kenntnis des Stadtteils
  • Familienberatung durch eine (auch Polnisch sprechende) Psychologin
  • Familienhebammen
  • Stadtteilmütter
Mo, Mi, Do, Fr: 10:00-15:00 Uhr
Di: 10:00-18:00 Uhr
offene Beratung: Di 16:00-18:00, Fr 10:00-12:00
Buslinie 12 und 234
Haltestellen Fritz-Lindemann-Weg und Mendelstraße
Kontakt
Kinder- und Familienhilfezentrum Lohbrügge
Fritz-Lindemann-Weg 2
21031 Hamburg Bergedorf

Telefon: (040) 72 54 34 60

Telefax: (040) 72 54 35 62

Internet: www.sprungbrett-ev-hamburg.de

Email: kifaz.lo@sprungbrett-bergedorf.de


Die Einrichtung ist barrierefrei