Frühe Hilfen - Guter Start für Hamburgs Kinder

Motif Frühe Hilfen
Motto
Motto
Motto
◀ Zurück zur Übersicht

Gynäkologische Versorgung und Geburtshilfe

medizinische Versorgung rund um die Geburt
Eine individuelle Betreuung und das Eingehen auf die Wünsche der Schwangeren sind in der Frauenklinik Heidberg die Richtschnur der Geburtshilfe. Routinemäßige Entscheidungen und Maßnahmen werden vermieden. Daher sind alternative Gebärhaltungen genauso selbstverständlich wie die Anwendung alternativer, schmerzerleichternder Maßnahmen, wie zum Beispiel Aromatherapie, Homöopathie, Akupunktur und Wassergeburt.

Sollte es doch zu Komplikationen kommen sind neben den Hebammen und Fachärzt*innen zusätzlich Narkose-, Kinderärzt*innen und ein OP-Team rund um die Uhr einsatzbereit. Das Perinatalzentrum Level I ist auf die Behandlung von schwerwiegenden Erkrankungen in der Schwangerschaft genauso vorbereitet wie auf die Therapie von Schwangerschaftskomplikationen. Die Kinderklinik versorgt frühgeborene Kinder ab der 24. SSW, zu klein geborene Neugeborene und Kinder mit angeborenen Fehlbildungen und Erkrankungen.
Dem Kind gesund auf die Welt helfen und mit einer sicheren und selbstbestimmten Geburt den Grundstein für eine innige Beziehung der Eltern zu ihrem Kind legen.
Die Ausstattung gewährleistet jederzeit für Mutter und Kind eine optimale Sicherheit. Neben Hebammen und Fachärzt*innen sind zusätzlich Narkose-, Kinderärzt*innen und ein OP-Team einsatzbereit.
Einen Termin zur Geburtsanmeldung vereinbaren Sie über das Sekretariat, unter der Telefonnummer 040 181887-3458 oder direkt über die Internetseite der Klinik Heidberg. Bei einer normal verlaufenden Schwangerschaft vereinbaren Sie bitte einen Termin zur Geburtsanmeldung in der 34. Schwangerschaftswoche, bei Risiko- oder Mehrlingsschwangerschaften bitte bereits in der 30. Schwangerschaftswoche.
Keine
Genderbezug
  • nur weiblich
Lebenslage
  • vor der Geburt
  • rund um die Geburt
  • nach der Geburt
Beratung
  • Beratung für gewählte Zielgruppe(n)
  • Information
Behandlung
  • Geburtshilfe
  • gesundheitliche Vorsorge
  • medizinische Versorgung



◀ Zurück zur Übersicht

Asklepios Klinik Nord - Heidberg

Frauenklinik

Abteilung für Geburtshilfe und Perinatalmedizin (Perinatalzentrum Level I)

Leistungsangebot:
  • Keißsaal und Geburtshilfe
  • Risikoschwangerschaften
  • Mehrlingsgeburten
  • Betreuung bei Steißlage
  • Zentrum für Pränatale Medizin
  • Beleghebammen
  • Wochenbettstation
  • Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin
  • Elternzentrum Rückenwind
  • Babyfreundliches Krankenhaus (Zertifizierung der WHO und UNICEF)
Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich ab der 15. SSW jederzeit an den Kreißsaal unter der Telefonnummer 181887-3263.
Bis einschließlich 14. SSW steht die gynäkologische Ambulanz unter 181887-9003 oder die zentrale Notaufnahme zur Verfügung
Montag bis Freitag 8:00 - 16:00 Uhr
Für Notfälle 24x7 geöffnet.
Buslinie 192 Haltestelle klinikum Nord (Heidberg)
Kontakt
Asklepios Klinik Nord - Heidberg
Haus 8
Tangstedter Landstraße 400
22417 Hamburg Hamburg-Nord

Telefon: (040) 18 18 87 34

Telefax: (040) 18 18 87 99

Internet: www.asklepios.com/hamburg/nord/heidberg/experten/frauenklinik-geburtshilfe/

Email: geburtsanmeldung.nord@asklepios.com


Die Einrichtung ist barrierefrei