Frühe Hilfen - Guter Start für Hamburgs Kinder

Motif Frühe Hilfen
Motto
Motto
Motto
◀ Zurück zur Übersicht

Beratung für Alleinerziehende

Beratungsangebote für alleinerziehende Mütter und Väter
  • Beratung für Alleinerziehende (SHA) / Eine Kooperation mit dem DRK Zentrum Osdorfer Born: Hier finden Mütter und Väter Unterstützung bei Problemen mit dem Arbeitslosengeld II, im Umgang mit Behörden und bei finanziellen Schwierigkeiten. Die Fachkraft berät auch bei familiären Problemen oder in Erziehungsfragen.

  • Jobclub Soloturn - Wege in Ausbildung und Beruf für (Allein)Erziehende / Eine Kooperation mit einfal GmbH Hamburg: Die Eltern erhalten Unterstützung bei der Suche nach einer Ausbildung, einem Arbeitsplatz oder einer passenden Fortbildung. Auf Wunsch wird im Internet wird nach passenden Stellen geschaut, gemeinsam die Bewerbungsunterlagen gestaltet und Tipps für ein gelungenes Vorstellungsgespräch gegeben.
Kooperationen mit dem DRK Zentrum Osdorfer Born und mit der einfal GmbH
Zur Terminübersicht und Anmeldung bitte Kontakt mit der Elternschule aufnehmen.
Keine
Genderbezug
  • geschlechterübergreifend
Lebenslage
  • nach der Geburt
Beratung
  • Beratung für gewählte Zielgruppe(n)
  • Information



◀ Zurück zur Übersicht

Elternschule Osdorf

der Ort für die Familie

bilden + begegnen + beraten + begleiten

  • bilden: Die Evangelische Familienbildung will es möglich machen, Erkenntnisse zu gewinnen und Erfahrungen zu machen, die zu Wegweisern im Alltag werden. Sie unterstützen darin, Fähigkeiten und Begabungen (wieder-) zu entdecken, Fertigkeiten zu erlernen und persönliche Lösungswege zu finden.
  • begegnen: Möglichkeiten, Begegnung zu schaffen, ist ein zentrales Anliegen der Evangelischen Familienbildung. In den Kursen und Angeboten entstehen Vertrautheit und Nähe, Zusammenhalt und Gemeinschaft und manchmal sogar Freundschaften.
  • beraten: Manchmal gibt es Situationen, in denen man nicht mehr weiter weiß. Dann ist es Zeit, sich Hilfe zu holen, denn nicht jedes Problem kann Mensch alleine lösen.
  • begleiten: In der Elternschule finden Eltern ganz praktisch und auf die jeweilige Alltagssituation bezogen Anregungen und Hilfestellungen.
Fragen und Anregungen gerne auch per E-Mail.
Anmeldung und Auskunft:
Donnerstags, 9.30 – 11.30 Uhr.
Buslinie 21 Haltestelle Achtern Born
Kontakt
Elternschule Osdorf
pinker Pavillon
Bornheide 76c
22549 Hamburg Altona

Telefon: (040) 35 77 29 70

Telefax: (040) 35 77 11 20

Internet: www.fbs-hamburg.de/elternschule-osdorf/

Email: info@elternschule-osdorf.de


Die Einrichtung ist barrierefrei