Frühe Hilfen - Guter Start für Hamburgs Kinder

Motif Frühe Hilfen
Motto
Motto
Motto
◀ Zurück zur Übersicht

Schwangerenberatung

Beratung und Unterstützung zu Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt
Beratung und Unterstützung bei allen Fragen im Zusammenhang mit Schwangerschaft und Geburt nach § 2 SchKG.

Beratung:
- zu sozialen und wirtschaftlichen Hilfen für Schwangere und ihre Familien
- bei Anträgen an die Bundesstiftung Mutter und Kind
- bei psychosozialen und familiären Konflikten
- zur Verhütung und Familienplanung
- zur Pränataldiagnostik
- zu Unterstützungsmöglichkeiten bei zu erwartender Behinderung des Kindes
- zu Fragen rechtlicher und psychologischer Gesichtspunkte im Zusammenhang mit einer Adoption
- Vorsorgeuntersuchungen bei Schwangerschaft und die Kosten der Entbindung
- bestehende familienfördernde Leistungen und Hilfen für Kinder und Familien
Infoline Schwangerschaft:
Ab sofort erhalten Sie auch eine telefonische Beratung immer dienstags von 15.30 - 17.00 Uhr und freitags 09:30-11:00 unter 040/ 23 51 81 88
Keine
Genderbezug
  • geschlechterübergreifend
Lebenslage
  • vor der Geburt
  • nach der Geburt
Beratung
  • Beratung für gewählte Zielgruppe(n)
  • Information
  • Vermittlung
Teilhabe
  • alltagsorientierte Sachleistungen



◀ Zurück zur Übersicht

Beratungstelle für Frauen, Familien und Schwangere

Schwangerenberatung des Caritasverbandes

Beratung

Mo-Do 9 - 17 Uhr,
Fr 9 - 12 Uhr
Beratungszeiten nach Vereinbarung (Telefon: Di 9:00 - 11:30 Uhr unter 040/280 140 78)
U- und S-Bahn Hauptbahnhof;
U-Bahn Lohmühlenstraße;
Buslinie 6 bis Gurlittstraße
Kontakt
Beratungstelle für Frauen, Familien und Schwangere
Danziger Straße 66
20099 Hamburg Hamburg-Mitte

Telefon: (040) 20 81 400

Telefax: (040) 28 01 40 96

Internet: www.caritas-hamburg.de

Email: duechting@caritas-hamburg.de