Frühe Hilfen - Guter Start für Hamburgs Kinder

Motif Frühe Hilfen
Motto
Motto
Motto
◀ Zurück zur Übersicht

Familienteam Walddörfer

niedrigschwelliger Zugang zu einer Familienhebamme und zu weiteren Unterstützungsmöglichkeiten.
Das Familienteam Walddörfer besteht aus einer Familienhebamme, einer Sozialpädagogin und Kindheitspädagogin, welche gemeinsam individuelle Hilfsangebote für Familien anbieten. Sie beraten und Informieren bei allen Fragen und Unsicherheiten in der Schwangerschaft und bis zum dritten Lebensjahr des Kindes. Das Familenteam unterstützt dabei den Familienalltag auf das Leben mit einem Baby umzustellen.
Dazu gehören Informationen und Tipps
  • zur Pflege
  • zur Ernährung (Stillen, Flaschenernährung und Beikost)
  • bei Teenie Schwangerschaften
  • zur Entwicklung
  • zu Regulationsstörungen
  • bei Schreikindern
  • bei finanziellen und familiären Problemen
  • bei Depressionen in und nach der Schwangerschaft, sowie bei bestehenden Depressionen
  • Entlastung der Familien,
  • Förderung eines gesunden Aufwachsens in der Familie
  • Förderung der Eltern-Kind-Bindung
Das Angebot richtet sich an (werdende) Familien aus den Walddörfern (Volksdorf, Bergstedt, Lemsahl-Mellingstedt, Duvenstedt, Ohlstedt).

Das Familienteam Walddörfer ist unter der Rufnummer 040-60901920 erreichbar. Die Angebote sind kostenlos. Bei Bedarf sind auch Hausbesuche möglich. Die Beratung ist auf Wunsch anonym.
Keine
Das Familienteam bietet zudem zwei offene Angebote an:
Frühstückstreff Volksdorf: Donnerstags von 10.00 –11.30 Uhr im Elternzentrum des Amalie-Sieveking-Krankenhauses, Haselkamp 33, 22359 Hamburg
MICA – Das Milchcafé: Dienstags 10.00 – 11.30 Uhr im Jugendtreff des Max-Kramp Haus, Duvenstedter Markt 8, 22397 Hamburg
Die Angebote sind kostenlos und eine Anmeldung ist nicht notwendig.
Genderbezug
  • geschlechterübergreifend
Altersgruppen
  • bis 3 Jahre
Lebenslage
  • Familien mit Kindern unter 3 Jahre
  • vor der Geburt
  • nach der Geburt
Beratung
  • Beratung für gewählte Zielgruppe(n)
  • Information
  • Vermittlung



◀ Zurück zur Übersicht

Erziehungshilfe e.V.

Gemeinnütziger und anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe

Erziehungshilfe e.V. berät und unterstützt seit 40 Jahren Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien, kostenfrei und vertraulich!

Durch die jahrzehntelange Erfahrung hat die Einrichtung besondere Kompetenzen in der Beratung bei familiären Krisen, sozialen Problemlagen, bei Trennung und Scheidung, mit entwicklungs- und wahrnehmungsgestörten Kindern, bei gesundheitlichen Problemen sowie psychosozialen Belastungen von Kind und Familie.
Sprechzeiten
Montag: 09 - 12 Uhr
Dienstag: 09 - 12 Uhr
Mittwoch: 09 - 12 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr
Freitag: ---
Außerhalb der Sprechzeiten steht Ihnen unser Anrufbeantworter zur Verfügung, auf dem Sie gerne eine Nachricht hinterlassen können.
Schnellbus 24, Haltestelle Goldröschenweg
Kontakt
Erziehungshilfe e.V.
Am Hehsel 40
22399 Hamburg Wandsbek

Telefon: (040) 60 90 19 19

Telefax: (040) 60 90 19 29

Internet: www.erziehungshilfe-hamburg.de/

Email: alstertal@erziehungshilfe-hamburg.de