Frühe Hilfen - Guter Start für Hamburgs Kinder

Motif Frühe Hilfen
Motto
Motto
Motto
◀ Zurück zur Übersicht

Soziale Dienste für Migranten (in Wohnunterkünften)

Beratung in Erziehungsfragen, Organisation und Begleitung von Hilfen zur Erziehung
Für die Migranten und Deutschen, die in einer der Wohnunterkünfte leben, gibt es eine eigene Abteilung, den Sozialen Dienst für Migranten.
Die Besonderheit des Allgemeinen Sozialen Dienstes für Migranten ist, dass sich Bewohner der Wohnunterkünfte ohne einen gesicherten Aufenthaltsstatus auch ohne Altersbeschränkung an diese Abteilung wenden können.
Beratung in Erziehungsfragen, Organisation und Begleitung von Hilfen zur Erziehung, Beratung in Fragen der elterlichen Sorge u. des Umgangsrechtes, Wahrnehmung des Schutzauftrages für Kinder u. Jugendl., Beratung zu Sozialdiensten.
Als Ansprechpartner*innen stehen qualifizierte sozialpädagogische Fachkräfte zur Verfügung.
Das Angebot richtet sich an alle Bewohner der Wohnunterkünfte im Bezirk Hamburg-Nord
Keine
Kontakt:
Telefon: 4 28 04 23 98
Telefax: 4 27 90 48 07
Email: asd-migranten@hamburg-nord.hamburg.de
Genderbezug
  • geschlechterübergreifend
Lebenslage
  • Familien mit Kindern unter 3 Jahre
  • vor der Geburt
  • nach der Geburt
Beratung
  • Beratung für gewählte Zielgruppe(n)
  • Information
  • Vermittlung
Betreuung
  • Begleitung
  • Unterbringung Pflegefamilie




◀ Zurück zur Übersicht

Allgemeiner Sozialer Dienst Hamburg-Nord Kerngebiet

Gesetzliche Dienstleistungen nach SGB VIII

ASD Hamburg-Nodord Kerngebiet

Der Allgemeine Soziale Dienst ist Teil des Fachamtes Jugend-und Familienhilfe (Jugendamt) im Bezirk. Zu seinen Aufgaben gehört es, Kinder vor Gefährdungen zu bewahren und Eltern bei der Erziehung ihrer Kinder zu beraten und zu unterstützen.
Bei Bedarf bewilligt er weitergehende erzieherische Hilfen oder vermittelt an andere kompetente Stellen. Der Allgemeine Soziale Dienst informiert außerdem über besondere Beratungsangebote im Falle von Trennung und Scheidung.
Montag - Donnerstag 8.00 - 16.00 Uhr
Freitag 8.00 - 14.00 Uhr
In diesen Zeiten können Termine vereinbart werden
U1/U3 Kellinghusenstraße,
Buslinien 34,114 Haltestelle Bezirksamt Hamburg-Nord
oder 22,25 Haltestelle Julius-Reincke-Stieg
Kontakt
Allgemeiner Sozialer Dienst Hamburg-Nord Kerngebiet
Kümmellstraße 5-7
20249 Hamburg Hamburg-Nord

Telefon: (040) 42 80 42 315

Telefax: (040) 42 79 04 802

Internet: www.hamburg.de/hamburg-nord/familie-senioren/2391872/allgemeiner-sozialer-dienst/

Email: asd@hamburg-nord.hamburg.de


  • Alsterdorf
  • Barmbek-Nord
  • Barmbek-Süd
  • Dulsberg
  • Eppendorf
  • Fuhlsbüttel
  • Groß Borstel
  • Hoheluft-Ost
  • Hohenfelde
  • Langenhorn
  • Ohlsdorf
  • Uhlenhorst
  • Winterhude