Frühe Hilfen - Guter Start für Hamburgs Kinder

Motif Frühe Hilfen
Motto
Motto
Motto
◀ Zurück zur Übersicht

Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP)

Individuelle Entwicklungsbegleitung durch Spiele- und Bewegungsanregung ab der 6. Lebenswoche
Ein Baby ist von Anfang an aktiv, es hat seine eigene Persönlichkeit und lernt im eigenen Entwicklungs-Tempo. Weil jedes Kind etwas Besonderes ist, orientieren sich alle Spiele im PEKiP am jeweiligen Entwicklungsstand, an dem Bedürfnis nach intensiver Nähe zu den Eltern, an dem jeweiligen Interesse nach Beschäftigung und der Freude mit anderen Kindern zusammen zu sein. Jedes einzelne Kind hat so die Möglichkeit ganz individuell gesehen und gefördert zu werden und bestimmt die Spiele Aktiv mit. Im gemeinsamen Spiel genießen die Babys den Kontakt mit den Eltern, mit den anderen Kindern und Erwachsenen. Eigene Wege im Umgang mit dem Baby werden in gemeinsamen Gespräch gefunden. Erfahrungen werden untereinander ausgetauscht, so das die PEKiP- Gruppen häufig über die Kurs-Zeit hinaus als feste private Gruppe noch lange bestehen bleiben.

PEKiP kann ab der 6. Woche begonnen werden, die Babys sind nackt und bewegen sich mit viel Freude. Die Kurse sind eine Entwicklungsbegleitung im gesamten ersten Lebensjahr. Frühzeitig können Entwicklungsverzögerungen oder Blockaden durch regelmäßige Gruppenbesuche entdeckt werden
PEKiP als Präventionsmaßnahme wird von einigen Krankenkassen anerkannt.

Aktuelle Termine und weitere Informationen sind auf der Internetseite des Familientreffpunkts einzusehen oder unter Tel: 0175-8336050 und
info@babykurse-hamburg.com zu erfragen.
150 Euro
Kursgebühr
Genderbezug
  • geschlechterübergreifend
Lebenslage
  • Familien mit Kindern unter 3 Jahre
  • nach der Geburt
Beratung
  • Information
Behandlung
  • gesundheitliche Vorsorge
Betreuung
  • Begleitung
Teilhabe
  • Freizeitangebote




◀ Zurück zur Übersicht

Elternschule Familientreffpunkt

im Agaplesion Diakonieklinikum Hamburg

Kurse rund um Schwangerschaft und Geburt

Der Familientreffpunkt der Frauenklinik des AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM HAMBURG unterstützt (werdende) Mütter und Väter auf dem Weg
zur Familie mit Kindern und gibt Antworten auf viele damit verbundene Fragen.
Zum Team gehören:
  • Hebammen und Kinderkrankenschwestern
  • Stillberaterinnen
  • Tanztherapeutinnen und Yogalehrerinnen
  • Diplom Pädagoginnen
  • Psychotherapeutinnen (HPG)
  • CANTIENICA®-Trainerinnen
Informationen und telefonische Anmeldung
Dienstag und Donnerstag 10:00 - 12:00 Uhr
Online Anmeldung: www.d-k-h.de/elternschule
Telefonische Sprechzeiten:
Dienstag und Donnerstag 10:00 - 12:00 Uhr
U2 Station Christuskirche
Buslinien 4 und 181 Halltestelle Schlankreye/DKH
Kontakt
Elternschule Familientreffpunkt
Familientreffpunkt
Hohe Weide 17
20259 Hamburg Eimsbüttel

Telefon: (040) 79 02 02 590

Internet: www.d-k-h.de/elternschule

Email: familientreffpunkt@d-k-h.de


Die Einrichtung ist barrierefrei